Tina

Tina ist die Gründungsideehaberin von Everland, welche sie zusammen mit vier Mitstudentinnen umsetzte. Man kann sie also guten Gewissens als das "Herz" dieser Band bezeichnen.
Vielleicht um diesen Titel zu verteidigen, überascht sie uns fast jede Woche mit ein paar selbstgeschriebenen Tunes oder Songs, Kuchen und Muffins, oder der rettenden Tasse Kaffee nach einem langen Arbeitstag .
Sie ist zu allen kindischen Späßen bereit und zu meist quickfidel, wobei sie dies eher als "quick fiddle" auffassen würde, denn wenn ihr ein Tune gut in den Fingern liegt, erreicht sie mörderische Tempi.